Liebe Besucher,

herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite der UdV Hessen. Der UdV Landesverband Hessen ist jetzt im World Wide Web mit der Homepage und auf Twitter.com/udvhessen präsent.

Auf unserer Homepage bieten wir Ihnen Informationen über die Arbeit der Union der Vertriebenen - Landesverband Hessen. So können Sie durch das Lesen unserer Seite feststellen, wer wir sind, und wie Sie mit uns in Kontakt treten können.

Nochmals: Herzlich willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse!


 
10.05.2022
Förderung durch Hessische Landesregierung und Grußwort der Landesbeauftragten
Frankfurt am Main, 10. Mai 2022 - Im Foyer des Archäologischen Museums in Frankfurt am Main wird vom 5. bis 22. Mai 2022 eine Ausstellung des Fördervereins der Stadt Saaz / Žatec e.V. (heute Tschechien) in Zusammenarbeit mit der Ackermann-Gemeinde Hessen zu einem zeitlos bedeutenden Werk gezeigt: „Der Ackermann und der Tod: Humanismus in Böhmen. Johannes von Saaz und seine Zeit“.
weiter

08.05.2022
Unrecht und Unterdrückung endeten erst mit dem Fall des Eisernen Vorhangs
Berlin, 08. Mai 2022 - Zum 77. Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai und zum „Tag des Sieges“, der u.a. in Russland am 9. Mai begangen wird, erklärt der Bundesvorsitzende der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU/CSU (OMV) – Union der Vertriebenen und Flüchtlinge, Egon Primas:
weiter

04.05.2022
Staatsminister Peter Beuth übergibt Sudetendeutschen Landsmannschaft rund 19.500 Euro
Wiesbaden, 04. Mai 2022 - Bei der Landesversammlung der Sudetendeutschen Landsmannschaft - Landesgruppe Hessen in Wiesbaden-Naurod hielt Hessens Innenminister Peter Beuth die Festansprache.
weiter

29.04.2022
Härtefallaufnahmeverfahren für Flüchtlinge deutscher Volkszugehörigkeit
Wiesbaden/Friedland, 29. April 2022 - Bei einem Ortstermin verschaffte sich Landesbeauftragte Margarete Ziegler-Raschdorf einen Eindruck über die aktuelle Situation in der Aufnahmestelle für Spätaussiedler im Durchgangslager Friedland vor dem Hintergrund des Ukraine–Krieges.
weiter

06.04.2022
Frankfurt am Main, 06. April 2022 - Wirverurteilen auf das Schärfste die kürzlich organisierten pro-russischen Autokorsos und werden nicht dulden, dass die wenigen Fällevon Diskriminierungals Deckmantel für Putin-nahe, propagandistische Veranstaltungen in der Bundesrepublikausgenutzt werden.
weiter